75 Jahre Grundgesetz

75 Jahre Grundgesetz

Die Grundpfeiler unserer Gesellschaft feierten Geburtstag. Die Grundgesetze wurden 75 Jahre alt und geben uns seither die Werte der Demokratie, Freiheit und Gerechtigkeit. Daher hatte sich die Gemeinde Schwalmtal eine schöne Aktion überlegt. Verschiedene Vereine, Institutionen, Parteien und Schulklassen haben sich daran beteiligt. Dazu wurde jedem ein Acryl-Quader zur Verfügung gestellt, der frei zu einem vorher zugeteilten Artikel des Grundgesetzes… Weiterlesen →

 
Chefkoch in der Schulküche

Chefkoch in der Schulküche

Besuch von Chefkoch Mario Am 6. Juni können Schülerinnen und Schüler des Standortes Amern den Chefkoch Mario beim Kochen in der Schulküche begleiten. Mario, ein ehemaliger Schüler des Standortes Amern, hat vor 10 Jahren die Ausbildung zum Koch mit Auszeichnung bestanden und besucht uns spontan in seiner Ferienwoche mit der Ankündigung: „Morgen koche ich für euch Lehrer, ich habe mir… Weiterlesen →

 
Klassenfahrt der Primarstufe zum Poenenhof in Uedem

Klassenfahrt der Primarstufe zum Poenenhof in Uedem

Am 17. April um 10 Uhr geht es los. 50 Kinder der Primarstufe vom 1. bis zum 4. Schuljahr versammeln sich mit ihren Eltern und Erziehern und Erzieherinnen auf dem Schulhof und warten gespannt auf den Reisebus. Der Poenenhof ist das Ziel der diesjährigen Klassenfahrt. Die Aufregung ist groß, denn für die meisten ist die erste Klassenfahrt und für einige… Weiterlesen →

 
Clip´n Climb - Amern im Höhenrausch

Clip´n Climb – Amern im Höhenrausch

Danke clip`n climb! In den letzten Wochen und Monaten konnten wir, die Schüler und Lehrer vom Standort Amern, unseren Mut und unsere Kletterfähigkeiten in der Kletterhalle clip`n climb in Dülken austesten. Dabei standen uns etwa 30 unterschiedliche Kletterbahnen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Und wie Ihr seht … es hat einen Riiiieeeesenspaß gemacht. Am Anfang waren viele von uns noch… Weiterlesen →

 
...mehr als nur Ping Pong...

…mehr als nur Ping Pong…

Am 19. Januar fanden wieder die Kreismeisterschaften im Tischtennis statt. Insgesamt 7 Mannschaften aus den Förderzentren West und Ost ermittelten in 2 Vorgruppen die jeweiligen Endspielteilnehmer. Für das Spiel um Platz 3 qualifizierten sich die Mannschaften Willich 1 und Klixdorf 1. Am Ende ging das „Kleine Finale“ knapp für die Mannschaft aus Willich aus, die sich somit den 3. Platz… Weiterlesen →

 
Was lange währt, wird endlich gut!

Was lange währt, wird endlich gut!

… Diese Redensart hat bestimmt jeder von uns schon einmal gehört. Sie wird verwendet, wenn nach langer Zeit ein vorzeigbares Ergebnis zu sehen ist. Dann hat sich der Aufwand gelohnt und das Resultat ist gut. So ging es unserer Fußballmannschaft vom Standort in Amern. Hatte sie doch bereits im letzten Schuljahr einen hervorragenden 2. Platz bei den Kreismeisterschaften der Förderschulen… Weiterlesen →

 
Berufsvorbereitung auch bei den Hunden

Berufsvorbereitung auch bei den Hunden

Tami und Iva bereichern bereits seit geraumer Zeit als Schulhunde-Nachwuchs den Schulalltag in Amern. Sie haben gezeigt, dass sie viel Freude in der Zusammenarbeit mit den Kindern und Jugendlichen haben und sind nun alt genug, um eine professionelle Ausbildung zum Therapie-Begleithund zu absolvieren. Bereits im August haben Tami und Frau Königs die Ausbildung bei der TherDog Akademie begonnen. Iva und… Weiterlesen →

 
Tag der offenen Tür am Berufskolleg in Viersen

Tag der offenen Tür am Berufskolleg in Viersen

Am 18.11.2023 hat das BK in Viersen seine Türen geöffnet. Von 9-13 Uhr konnte man sich Schulgebäude, Fachräume, unterschiedliche Schulklassen der verschiedenen Bildungsgänge ansehen und viele Lehrer*innen und aktive Schüler*innen kennenlernen und befragen. Eine Gruppe von Abschlussschüler*innen aus Amern hat in Begleitung von Frau Host dieses Angebot gerne angenommen. Dank einer „privaten“ Tour durch eine hilfsbereite Schülerin des BKs haben… Weiterlesen →

 
Geschichten zum Nachdenken und (Mit)fühlen - Vorlesestunden in Amern

Geschichten zum Nachdenken und (Mit)fühlen – Vorlesestunden in Amern

Zeit für Besinnlichkeit und Gespräche gibt es jetzt zu Beginn der Adventszeit in der Primarstufe beim Vorlesen und Diskutieren mit Frau Pszolka. Das Buch von Charlie Mackesy „Der Junge, der Maulwurf, der Fuchs und das Pferd“ erzählt die Geschichte eines einsamen Jungen, der einem Maulwurf, Fuchs und Pferd begegnet. Es werden Gespräche über Angst und Einsamkeit geführt und alle geben… Weiterlesen →

 
Auf den Spuren von Robin Hood - Bogenschießen in Amern

Auf den Spuren von Robin Hood – Bogenschießen in Amern

Im Herbst bot der Erlebnispädagoge Herr Hambücher in der Turnhalle des Standortes in Amern ein Bogenschießprojekt für 2 ausgewählte Gruppen von Schülerinnen und Schülern des Standortes an. In den ersten Trainingseinheiten ging es vor allem darum, einander besser kennen zu lernen – und natürlich um den richtigen Umgang mit Pfeil und Bogen. Die richtige Körperhaltung, das Spannen des Pfeils und… Weiterlesen →

 
Ich gehe mit meiner Laterne - Martinszug in Amern

Ich gehe mit meiner Laterne – Martinszug in Amern

Auch in diesem Jahr hat sich der Standort in Amern wieder mit fast allen Kindern der Primarstufe dem Sankt Martinsumzug in Amern angeschlossen. Die Kinder wurden von ihren Lehrerinnen, Eltern, Erzieherinnen, Großeltern und Integrationshelfern begleitet. Die Aufregung war groß, besonders für unsere Erstklässler, die fast vollständig versammelt waren. Zur Freude aller war das Wetter trocken als der Zug losging und… Weiterlesen →

 
Themenwoche HELFEN - Kinder retten Leben

Themenwoche HELFEN – Kinder retten Leben

Vom 18.09.-22.09.2023 fand am Standort Amern die große Themenwoche Helfen statt. Organisiert durch Frau Busch, Rettungsassistentin und Lehrerin, erlernten die Schülerinnen und Schüler parallel zur offiziellen Woche der Wiederbelebung in Theorie und am Modell das Absichern von Unfallstellen im Straßenverkehr, das Absetzen des Notrufes sowie im Schwerpunkt unterschiedliche Maßnahmen zur Ersten Hilfe und zu den lebensrettenden Sofortmaßnahmen. Höhepunkt der Woche war… Weiterlesen →

 
Einschulung- der erste Tag in Amern

Einschulung- der erste Tag in Amern

Im Förderzentrum in Amern wurden am 8. August 2023 bei schönstem Sonnenschein neunzehn neue Kinder in die Primarstufe eingeschult, davon waren zwölf Erstklässler. Unsere Konrektorin Frau Tscherner und die Standortleiter Frau Erstfeld und Herr Gerretz empfingen alle Kinder und Eltern gemeinsam auf dem Schulhof. Zur Begrüßung hat die Musik-AG der Primarstufe ein Lied vorgetragen und alle Kinder haben eine kleine… Weiterlesen →

 
Klassenpflegschaft in der heutigen Zeit

Klassenpflegschaft in der heutigen Zeit

Am Montagabend fand am Standort Schwalmtal-Amern die erste Klassenpflegschaftssitzung dieses Schuljahres statt. Die Eltern, Alleinerziehende, Großeltern, Erziehende waren begeistert, was mittlerweile alles möglich ist – oder möglich gemacht wird, Dazu zählen die digitale Ausstattung, das Angebote der vielfältigen Unterrichtsmaterialien oder die unterschiedlichsten Förderangebote. Auch über die außerschulischen Lernorte wie das Klettern im Clip ´n Climb (Viersen Dülken), dem therapeutischem Reiten… Weiterlesen →

 
Amerner Oberstufe in Winterberg - Eindrücke und Rückmeldungen

Amerner Oberstufe in Winterberg – Eindrücke und Rückmeldungen

Drei Klassen der Oberstufe im Standort Amern haben sich in der Woche vor Pfingsten mit drei Kleinbussen auf den Weg in die Jugenherberge nach Winterberg gemacht und dort fünf spannende Tage verbracht. Dazu gehörten unter anderem schöne Wanderungen über den Kahlen Asten sowie durch eine Schlucht und zu einem Wasserfall, eine Führung in der Attahöhle, ein Tag im Freizeitpark „Fort… Weiterlesen →

 
Tag der offenen Tür in der Jugendwerkstatt in Brüggen-Bracht

Tag der offenen Tür in der Jugendwerkstatt in Brüggen-Bracht

Am Samstag, den 03.06.2023 hat die Jugendwerkstatt wie auch in den vergangenen Jahren ihre Türen für Besucher aller Art geöffnet. Nachbarn, Offizielle, ehemalige Teilnehmer:innen und Lehrer:innen – bei bestem Wetter sind hier die Menschen zusammen gekommen. Die Jugendwerkstatt in Bracht ist seit Jahren ein wertvoller Kooperationspartner des Förderzentrum Wests. Viele unserer Schüler:innen sind hier nach ihrer Schulzeit weiter intensiv betreut… Weiterlesen →

 
Amern hospitiert am Berufskolleg Viersen

Amern hospitiert am Berufskolleg Viersen

Angestoßen durch Frau Angendohr, der Sonderpädagogin des Berufskollegs Viersen, hatten unsere Abschlussschüler die Möglichkeit, die Räumlichkeiten, den Unterricht und einige Kolleg*innen des Berufskollegs Viersen kennenzulernen. Im Bereich der Ausbildungsvorbereitungsklassen bestand die Wahl zwischen den Bereichen „Ernährungs- und Versorgungsmanagement“ und „Technik“. Die Schüler*innen erhielten zunächst eine Führung durch die Räumlichkeiten und lernten neben unterschiedlichen Trakten und Räumen die berufsvorbereitenden Werkstätten kennen,… Weiterlesen →

 
HILFE! DIE M2 BRENNT

HILFE! DIE M2 BRENNT

Die M2 aus Amern hatte das Thema Feuer in Physik. Feuer ist gefährlich, weil man sich verbrennen kann. Wir haben am Anfang gelernt, wie Menschen Feuer früher genutzt haben und wie sie es heute tun. Wir haben die Aufgaben der Feuerwehr kennengelernt und wie man verschiedene Brände löschen soll. Wir haben auch das Feuerdreieck kennengelernt. Das Feuerdreieck erklärt, was ein Feuer… Weiterlesen →

 
Drahteselprüfung in Amern

Drahteselprüfung in Amern

Nach mehrwöchiger spannender Theorie, praktischen Übungen und der theoretischen Prüfung kam heute, am Freitag den 21.04.2023, die praktische Prüfung mit dem Polizeibeamten Herrn Bernd. Aufgeregt, mit eigenen Fahrrädern oder Schulfahrrädern ausgestattet, ging es nach einer kurzen Einweisung, unterstützt durch Prüfungshelfer*innen der oberen Sekundarstufe, zur praktischen Fahrradprüfung in Amern. Mit vielen Schulterblicken, Handzeichen und Sekunden zählen am Stoppschild meisterten die Prüflinge… Weiterlesen →

 
Osterhase legt los

Osterhase legt los

Kommt das kleine Osterhäschen, stupst Dich mit seinem Näschen, stellt sich auf die Hinterfüße und sagt Dir liebe Ostergrüße. – Autor unbekannt – Um sich in Osterstimmung zu bringen bastelten und bemalten die Schülerinnen und Schüler der M3 in Amern Ostermotive als Dekoration für Fenster und Klasse. Und natürlich ein Nest für jeden, falls der Osterhase vorbei kommt.

 
Von Schulhunden als Superhelden, verrückten Schultagen und der großen Liebe

Von Schulhunden als Superhelden, verrückten Schultagen und der großen Liebe

Die Klasse M1 hat sich im Rahmen des fächerübergreifenden Unterrichts mit Comics und Mangas beschäftigt. Wir haben Mangas gelesen und angesehen. Bevor wie selber loslegen konnten, hat unsere Lehrerin uns gezeigt, wie man Mangafiguren und die einzelnen Panels zeichnet. Es gibt eine leichte und eine schwierigere Variante. Danach ging es los und jedes Kind in der Klasse hat einen eigenen… Weiterlesen →

 
Spendenaktion in Amern: Waffeln backen für Erdbebenopfer

Spendenaktion in Amern: Waffeln backen für Erdbebenopfer

Nach dem schlimmen Erdbeben in der Türkei und in Syrien hat sich die Klasse O1 mit dem Thema Erdbeben und dem Ausmaß der Katastrophe beschäftigt. Es kam die Frage auf, wie man die Menschen vor Ort unterstützen könnte und so war die Idee geboren, eine Spendenaktion ins Leben zu rufen. Es wurde ein Werbeplakat zum Verkauf von Waffeln am nächsten… Weiterlesen →

 
Experimentelle Musik

Experimentelle Musik

Was sind Musikinstrumente? Womit kann man Musik machen? Wie fühlt sich Musik an? Einige Kinder der Primarstufe probieren verschiedene Musikinstrumente im freien Musizieren aus. Besonders am Schlagzeug waren bereits einige Rhythmen zu erkennen – die nächste Generation kleiner Superstars!  

 
Vom Modell zur Karte

Vom Modell zur Karte

Unsere Klasse M2 beschäftigt sich im Erdkundeunterricht mit dem Thema Kartenkunde. Hierfür haben wir zu Beginn der Reihe ein Modell aus Lego von unserem Klassenraum angefertigt. Die Ergebnisse der Teamarbeitsphase können sich sehen lassen – richtige Meisterwerke!

 
Helau und Alaaf!

Helau und Alaaf!

Wir haben gemeinsam mit unserer FSJ-lerin Frau Braatz den Klassenraum der Klasse M2 für die jecken Tage dekoriert. Jetzt kann die Party starten! Habt eine tolle Zeit!

 
Regenpause - Langeweile in der Klasse?

Regenpause – Langeweile in der Klasse?

Auf keinen Fall! Es wird gleich mal neues Material zur Wahrnehmungsförderung genutzt. Stapelsteine – ein kunterbuntes Bewegungsabenteuer für dynamisch-bewegte Einsatzmöglichkeiten. Die Kinder sind kreativ und kooperativ mit viel Spaß und Freude bei der Sache. Gemeinsam oder alleine, Hauptsache Bewegung!  

 
Auf den Straßen auf und nieder… - St. Martin in Amern

Auf den Straßen auf und nieder… – St. Martin in Amern

Das erste Mal zogen wir durch unseren Stadtteil. Die Primarstufe des Standortes Amern bastelte tolle Laternen, Sonnen und verschiedene Tiere. Dann war die erste Überraschung am Tag vollbracht – wir haben einen eigenen St. Martin mit einem echten Pferd. Wir zogen hinter unserem eigenen St. Martin her, hoch über uns sitzend auf seinem Pferd. Bei ungewöhnlich strahlendem Sonnenschein schallten unsere Lieder durch… Weiterlesen →

 
Halloween – Primarstufe verbreitet Angst und Schrecken

Halloween – Primarstufe verbreitet Angst und Schrecken

Bei toller Musik und vielen Süßigkeiten haben die Schüler und Schülerinnen aus Amern die dunklen Geister aus der Primarstufe vertrieben. Mit Stopp- und Luftballontanz haben sich die Kinder zu schauriger Musik bewegt. Mit geschickten Händen haben sie gruselige Dekorationen gebastelt. Selbst das Bedienen am Süßigkeitenbüffet war durch Spinnennetzdekoration eine Herausforderung (ein besonderer Dank an die tolle Dekorationsidee durch einen Elternteil!)…. Weiterlesen →

 
klettern – schießen – schwimmen: Was Amern am Fühlinger See macht…

klettern – schießen – schwimmen: Was Amern am Fühlinger See macht…

Alle drei Stufen haben am „BlackFoot Beach“ in Köln einen wunderbaren Tag erlebt. Alleine die Anreise war ein Erlebnis, denn es sind drei große Reisebusse aus dem kleinen Schwalmtal Richtung Domstadt gefahren. Besonders die letzten Straßen – eher kleine Gasse – waren ein fahrtechnisches Abenteuer. Die Primarstufe hat hauptsächlich den See „unsicher“ gemacht, viele Stunden im und am Wasser verbracht…. Weiterlesen →

 
Tag der Begegnung in Amern

Tag der Begegnung in Amern

Ein herzliches Dankeschön an alle, die am Samstag (24.09.2022) Interesse an unserem Tag der Begegnung gezeigt haben.  Wir hatten sehr schöne Begegnungen und intensive Gespräche. Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch unseres Bürgermeisters, Andreas Gisbertz, der mit großem Interesse und vielen Fragen an der Schulführung teilgenommen hat. Die Frage nach der Situation und den besonderen pädagogischen Bedürfnissen unserer… Weiterlesen →