Startseite

Grundschüler machen erste Erfahrungen im Werken

Grundschüler machen erste Erfahrungen im Werken

Mit Beginn diesen Schuljahres nehmen auch die 3./4. Klässler des Standortes Amern regelmäßig am Werkunterricht teil.Dabei steht zunächst das Kennenlernen verschiedener Werkzeuge und Materialien im Fokus. So haben die Schülerinnen und Schüler mit einem „Hammer und Nagel – Führerschein“ begonnen. In den ersten sechs Wochen des Schuljahres wurde das Einschlagen verschiedener Nägel in unterschiedliche Holzarten und – stärken geübt. Als… Weiterlesen →

Vier Klassen - ein Drahtseilakt

Vier Klassen – ein Drahtseilakt

Am 23.06 sind die Klassen O1, O2, O3 und M3 um 8:30 Uhr von der Schule aus mit dem Bus nach Köln zum Blackfoot Beach am Fühlinger See gefahren und waren dort im Hochseilgarten. Zu Beginn haben wir eine Einweisung zur Kletterausrüstung bekommen. Ein netter Mitarbeiter vom Hochseilgarten hat uns erklärt, was wir machen und was wir beachten sollen. Nachdem… Weiterlesen →

Hinsbecker Kinder feiern den Welt-Down-Syndrom-Tag

Hinsbecker Kinder feiern den Welt-Down-Syndrom-Tag

Am Sonntag, dem 21.03.2021, war der Welt-Down-Syndrom Tag. Das gewählte Datum, der 21. März, symbolisiert das charakteristische Merkmal des Down-Syndroms, nämlich das dreifache Vorhandensein des 21. Chromosoms. Auch die Kinder der Hinsbecker Förderschule feierten an den darauffolgenden Schultagen mit. Auf Initiative der KGS Hinsbeck gestaltete auch jede Schülerin und jeder Schüler unseres Schulstandorts diesen Tag mit. Durch das Tragen vieler… Weiterlesen →

Es wird Zeit...

Es wird Zeit…

In Anlehnung an das Gedicht „Es wird Zeit“ von Hans Retep hat die Klasse Hinsbeck O2 in Einzel- und Gruppenarbeit selbst einige Strophen geschrieben. Es wird Zeit, wieder auf den Fußballplatz zu gehen. Es wird Zeit, wieder in einem Verein zu stehen. Es wird Zeit, dass sich die Tabelle wieder bewegt. Es wird Zeit, dass sich die Tribüne wieder belebt…. Weiterlesen →

Sehen, hören, riechen… Kunst!

Sehen, hören, riechen… Kunst!

Hauptsache ich habe heute meine Fantasie mit Voll – Karacho rausgelassen. (Melanie) Was machen die eigentlich dieses Jahr dienstags in der AG bei Frau Friedrich? Zum Beispiel so was: Wir malen nicht nur, wir probieren auch Neues aus. Wie schön Farbe aussieht, wenn sie mit einem Schwamm auf das Papier gedrückt wird. Wir suchen und finden Muster, die wir mit… Weiterlesen →

Lehrerinnen und Lehrer starten Distanzbeschulung am Standort Hinsbeck

Lehrerinnen und Lehrer starten Distanzbeschulung am Standort Hinsbeck

Mit den neuen Coronaschutzverordnungen haben die Lehrerinnen und Lehrer des Standorts Hinsbeck ab dem 12.01.2021 die Distanzbeschulung aller Jahrgangsstufen gestartet. Am Montag, 11.01.2021, nutzten zahlreiche Lehrkräfte die Möglichkeit zur Organisation der Unterrichtsmaterialien. Im Anschluss fuhren die Lehrerinnen und Lehrer ihre Wochenpläne aus, um in diesem Zuge zudem ihre Schülerinnen und Schüler kurz an der Haustür zu begrüßen. Mit vollgepackten Autos… Weiterlesen →

Ein Dankeschön der Mofa-AG

Ein Dankeschön der Mofa-AG

Das sind Mitglieder der Mofa-AG, die mal nicht theoretische Inhalte gelernt oder praktische Fahrübungen auf unseren Mofas gemacht haben. Stattdessen wurden Helme von innen desinfiziert und von außen blank poliert. Unser lieber I-Helfer und technischer Unterstützer Markus Heinen hat nämlich für uns bei Facebook einen Spendenaufruf für gut erhaltene Helme gestartet, da unsere alten Helme für die AG nicht mehr… Weiterlesen →

Begleithundeteams - Yes, we did it (again)...

Begleithundeteams – Yes, we did it (again)…

Auch in diesem Jahr stand für unsere beiden Schulhunde Baci und Lia und ihre „Lehrer-Kolleginnen“ die jährliche Nachprüfung als Therapie-Begleithunde-Teams an. Für Lia nach erfolgreicher Ausbildung im letzten Jahr zum ersten Mal, für den „alten Hasen“ Bacon bereit zum vierten Mal. Nichtsdestotrotz standen sie in Punkto Nervosität in keinster Weise hinter Lia und Frau Königs zurück. Unter strikter Einhaltung der… Weiterlesen →

Endlich zurück -                          mit Abstand das beste Gefühl!!!

Endlich zurück – mit Abstand das beste Gefühl!!!

Seit dem 23.04.2020 dürfen die Abschlussklassen in NRW wieder in die Schule kommen. Auch unsere 10. Klässler durften nach 5 langen Wochen endlich wieder die Schule besuchen und darauf haben sie sich tatsächlich gefreut. Vor einigen Wochen hätten sie niemals gedacht, dass ihnen die Schule mal fehlen könnte, aber die Zeit zu Hause hat dies geändert. Jetzt freuen sie sich… Weiterlesen →