Schulleben Schwalmtal-Amern

Klassenfahrt der Primarstufe zum Poenenhof in Uedem

Klassenfahrt der Primarstufe zum Poenenhof in Uedem

Am 17. April um 10 Uhr geht es los. 50 Kinder der Primarstufe vom 1. bis zum 4. Schuljahr versammeln sich mit ihren Eltern und Erziehern und Erzieherinnen auf dem Schulhof und warten gespannt auf den Reisebus. Der Poenenhof ist das Ziel der diesjährigen Klassenfahrt. Die Aufregung ist groß, denn für die meisten ist die erste Klassenfahrt und für einige… Weiterlesen →

Clip´n Climb - Amern im Höhenrausch

Clip´n Climb – Amern im Höhenrausch

Danke clip`n climb! In den letzten Wochen und Monaten konnten wir, die Schüler und Lehrer vom Standort Amern, unseren Mut und unsere Kletterfähigkeiten in der Kletterhalle clip`n climb in Dülken austesten. Dabei standen uns etwa 30 unterschiedliche Kletterbahnen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Und wie Ihr seht … es hat einen Riiiieeeesenspaß gemacht. Am Anfang waren viele von uns noch… Weiterlesen →

...mehr als nur Ping Pong...

…mehr als nur Ping Pong…

Am 19. Januar fanden wieder die Kreismeisterschaften im Tischtennis statt. Insgesamt 7 Mannschaften aus den Förderzentren West und Ost ermittelten in 2 Vorgruppen die jeweiligen Endspielteilnehmer. Für das Spiel um Platz 3 qualifizierten sich die Mannschaften Willich 1 und Klixdorf 1. Am Ende ging das „Kleine Finale“ knapp für die Mannschaft aus Willich aus, die sich somit den 3. Platz… Weiterlesen →

Was lange währt, wird endlich gut!

Was lange währt, wird endlich gut!

… Diese Redensart hat bestimmt jeder von uns schon einmal gehört. Sie wird verwendet, wenn nach langer Zeit ein vorzeigbares Ergebnis zu sehen ist. Dann hat sich der Aufwand gelohnt und das Resultat ist gut. So ging es unserer Fußballmannschaft vom Standort in Amern. Hatte sie doch bereits im letzten Schuljahr einen hervorragenden 2. Platz bei den Kreismeisterschaften der Förderschulen… Weiterlesen →

Berufsvorbereitung auch bei den Hunden

Berufsvorbereitung auch bei den Hunden

Tami und Iva bereichern bereits seit geraumer Zeit als Schulhunde-Nachwuchs den Schulalltag in Amern. Sie haben gezeigt, dass sie viel Freude in der Zusammenarbeit mit den Kindern und Jugendlichen haben und sind nun alt genug, um eine professionelle Ausbildung zum Therapie-Begleithund zu absolvieren. Bereits im August haben Tami und Frau Königs die Ausbildung bei der TherDog Akademie begonnen. Iva und… Weiterlesen →

Tag der offenen Tür am Berufskolleg in Viersen

Tag der offenen Tür am Berufskolleg in Viersen

Am 18.11.2023 hat das BK in Viersen seine Türen geöffnet. Von 9-13 Uhr konnte man sich Schulgebäude, Fachräume, unterschiedliche Schulklassen der verschiedenen Bildungsgänge ansehen und viele Lehrer*innen und aktive Schüler*innen kennenlernen und befragen. Eine Gruppe von Abschlussschüler*innen aus Amern hat in Begleitung von Frau Host dieses Angebot gerne angenommen. Dank einer „privaten“ Tour durch eine hilfsbereite Schülerin des BKs haben… Weiterlesen →

Geschichten zum Nachdenken und (Mit)fühlen - Vorlesestunden in Amern

Geschichten zum Nachdenken und (Mit)fühlen – Vorlesestunden in Amern

Zeit für Besinnlichkeit und Gespräche gibt es jetzt zu Beginn der Adventszeit in der Primarstufe beim Vorlesen und Diskutieren mit Frau Pszolka. Das Buch von Charlie Mackesy „Der Junge, der Maulwurf, der Fuchs und das Pferd“ erzählt die Geschichte eines einsamen Jungen, der einem Maulwurf, Fuchs und Pferd begegnet. Es werden Gespräche über Angst und Einsamkeit geführt und alle geben… Weiterlesen →

Auf den Spuren von Robin Hood - Bogenschießen in Amern

Auf den Spuren von Robin Hood – Bogenschießen in Amern

Im Herbst bot der Erlebnispädagoge Herr Hambücher in der Turnhalle des Standortes in Amern ein Bogenschießprojekt für 2 ausgewählte Gruppen von Schülerinnen und Schülern des Standortes an. In den ersten Trainingseinheiten ging es vor allem darum, einander besser kennen zu lernen – und natürlich um den richtigen Umgang mit Pfeil und Bogen. Die richtige Körperhaltung, das Spannen des Pfeils und… Weiterlesen →

Ich gehe mit meiner Laterne - Martinszug in Amern

Ich gehe mit meiner Laterne – Martinszug in Amern

Auch in diesem Jahr hat sich der Standort in Amern wieder mit fast allen Kindern der Primarstufe dem Sankt Martinsumzug in Amern angeschlossen. Die Kinder wurden von ihren Lehrerinnen, Eltern, Erzieherinnen, Großeltern und Integrationshelfern begleitet. Die Aufregung war groß, besonders für unsere Erstklässler, die fast vollständig versammelt waren. Zur Freude aller war das Wetter trocken als der Zug losging und… Weiterlesen →

Themenwoche HELFEN - Kinder retten Leben

Themenwoche HELFEN – Kinder retten Leben

Vom 18.09.-22.09.2023 fand am Standort Amern die große Themenwoche Helfen statt. Organisiert durch Frau Busch, Rettungsassistentin und Lehrerin, erlernten die Schülerinnen und Schüler parallel zur offiziellen Woche der Wiederbelebung in Theorie und am Modell das Absichern von Unfallstellen im Straßenverkehr, das Absetzen des Notrufes sowie im Schwerpunkt unterschiedliche Maßnahmen zur Ersten Hilfe und zu den lebensrettenden Sofortmaßnahmen. Höhepunkt der Woche war… Weiterlesen →