Da staunen wir Bauklötze

Wer immer schon einmal wissen wollte, was man alles mit Bauklötzen machen kann, der sollte den Künstler und Kulturpädagogen Garvin Dickhof fragen. Schon seit einigen Jahren arbeitet er mit unseren Dülkenern Schülern, baut mit ihnen hohe, phantasievolle Türme und lässt sie mit den Klötzen experimentieren. Welche Klötze können aus den Türmen herausgenommen werden, ohne dass sie einstürzen? Welche sind die tragenden Klötze? Wie kann man Türme mit Bögen und Brücken verbinden? Die Antworten auf diese Fragen entdecken die Schüler im Verlaufe eines Vormittages. Mit handwerklichem Geschick, Kreativität und Spaß begeistert er immer wieder unsere Schüler von Klasse 5 bis 10.